Unsere liebe Patientin hatte sich als Kind die Nase gebrochen. Hiernach hatte sie den Wunsch, sich die Nase durch eine Operation begradigen zu lassen. Aus Angst vor den Risiken und dem dauerhaften ggf. nicht zufriedenstellendem Ergebnis, entschied sie sich gegen den operativen Eingriff. Nach unserer ausführlichen Beratung entschied sie sich für die „Nasenkorrektur ohne OP“. Und das ist das unmittelbare Ergebnis nach dem Eingriff, der nur wenige Minuten dauerte.

Für weitere Informationen könnt ihr euch gerne an unsere Praxis wenden.
In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein wunderschönes Wochenende.

Schließen